Einrichtung eines Kompetenzzentrums für alle Formen der Verwaltungsmodernisierung. Dabei sollen neue Konzepte beispielsweise in Modellkommunen getestet werden, aber auch Praxisbeispiele aus den Kreis- und Kommunal-verwaltungen evaluiert werden. Daraus folgend sollen die Kreise und Kommunen u.a. Handlungsempfehlungen zur Schaffung schnellerer und effizienterer Verwaltungsabläufe bei gleichzeitiger Erreichung der Einsparziele erhalten.